Die Reihe LSA: Liturgy Specific Art

LITURGY SPECIFIC ART ist eine Performance- und Ausstellungsreihe des KBI, in der wir kuratorisch am Zusammenspiel von Gegenwartskunst und Religion forschen. Was passiert, wenn Kunst nicht nur in sakralen Räumen ausgestellt wird, sondern diese zu ihrem Material für ortsspezifische Interventionen macht?

Wird die Universitätskirche in Marburg zum Raum für Kunst und die Liturgie zu ihrem Gegenstand, entsteht eine Verbindung, die wir LITURGY SPECIFIC ART nennen. LSA ist ein Experiment mit immer neuen Gästen und Konzepten. Seit 2011 lädt das KBI Künstler*innen dazu ein, sich den Raum temporär anzueignen. Ausstellungen, Installationen, Interventionen oder Performances werden mit den Künstler*innen, Liturg*innen und dem Kurator*innen-Team gemeinsam konzipiert und als Event und Gottesdienst in der Universitätskirche in Marburg erprobt. Die künstlerische und liturgische Aktion verläuft gemeinsam, nebeneinander oder gegeneinander. Sie bezieht sich in jedem LSA auf neue Weise aufeinander und entwickelt Korrelationen und Verbindungen, Kontraste oder Spannungen.

Beiträge über Liturgy Specific Art

Macht Liebe alles neu? Vom Stückwerk zum Werkstück

Kyra Spieker

Online-Ausstellung + Installation

Juli bis Oktober 2021

 

LOVE ME

Tizian Baldinger

Online-Ausstellung + Installation

April bis Juni 2021

 

#passion.com - fühlst du noch?

Marlena Kellogg, Martin Wöllenstein

Installation + Performance

Juni bis Juli 2019

 

Unendliches Alphabet

Axel Malik

Ausstellung + Installation + Performance

Mai bis Oktober 2019

 

ICH SCHREIBE

Gabi Erne, Valeska Schulz

Performance + Ausstellung

Februar 2019

 

PALIMPSEST

Kristina Girke

Performance + Ausstellung

November 2018

 

INTRUDER

Michael Volkmer

Installation + Ausstellung

Januar bis März 2018

 

THERE AM I IN THE MIDST OF THEM

Benjamin Zuber

Performance + Videoarbeit

Januar 2017 + Juni 2018

 

LIEBST DU MICH?

Sebastian Bieniek

Performance

April 2016

 

HEIMAT

Valeska Schulz

Performance + Ausstellung

Dezember 2015

 

Manual. Der therapeutische Aspekt des Gerichtsgedankens

Wolfgang Kaiser

Performance + Videoarbeit

Juni 2014

 

PEIN

Dorothea Seror

Performance + Ausstellung

November 2013

 

The golden Tube — Aggregat/Congregat

Stefan Becker-Schmitz

Installation + Ausstellung

Mai 2013

 

Kulti

Ulrike Flaig

Performance + Ausstellung

November 2012

 

Geben und Nehmen

Gabi Erne

Performance + Ausstellung

Februar 2012

 

Durchzügler

Thomas Putze

Performance

Mai 2011

 

Beiträge über LSA

Das Institut für Kirchenbau und kirchliche Kunst der Gegenwart (KBI) ist ein Forschungslabor für Gegenwartskunst und Architektur an der Philipps-Universität Marburg.

Am KBI arbeitet ein interdisziplinäres Team im Spannungsfeld von wissenschaftlicher Forschung, künstlerischer und kuratorischer Praxis, Lehre und Reflexion über rituelle Innovation und liturgische Experimente.

Das Institut versteht sich als ein Forum für aktuelle Fragen nach dem Verhältnis von Religion, Kunst und Architektur. Die Publikationen und Tagungen, Vorträge und die Ausstellungs- und Performancereihe Liturgy Specific Art sowie die Website des KBI bieten eine Plattform, um diese Diskurse zu verfolgen und sich an ihnen zu beteiligen.

Kontakt: kirchbau(at)uni-marburg.de

Impressum

Angaben gemäß § 5 TMG

Herausgeber ist das Institut für Kirchenbau und kirchliche Kunst der Gegenwart an der Philipps-Universität Marburg, erreichbar über die unten genannte Anschrift. Das Institut ist eine Forschungseinrichtung der Evangelischen Kirche Deutschland (EKD). Verantwortlich ist Prof. Dr. Thomas Erne.

 

Institut für Kirchenbau und kirchliche Kunst der Gegenwart

Leitung: Prof. Dr. Thomas Erne

Anschrift:

Lahntor 3

35032 Marburg

Fon 06421 – 28 26 411 (Breinl)

Fax 0 64 21 – 16 12 31

E-Mail: kirchbau@staff.uni-marburg.de

 

EU-Streitschlichtung

Die Europäische Kommission stellt eine Plattform zur Online-Streitbeilegung (OS) bereit: https://ec.europa.eu/consumers/odr.

Verbraucherstreitbeilegung / Universalschlichtungsstelle

Wir sind nicht bereit oder verpflichtet, an Streitbeilegungsverfahren vor einer Verbraucherschlichtungsstelle teilzunehmen.

Haftung für Inhalte

Als Diensteanbieter sind wir gemäß § 7 Abs.1 TMG für eigene Inhalte auf diesen Seiten nach den allgemeinen Gesetzen verantwortlich. Nach §§ 8 bis 10 TMG sind wir als Diensteanbieter jedoch nicht verpflichtet, übermittelte oder gespeicherte fremde Informationen zu überwachen oder nach Umständen zu forschen, die auf eine rechtswidrige Tätigkeit hinweisen.

Verpflichtungen zur Entfernung oder Sperrung der Nutzung von Informationen nach den allgemeinen Gesetzen bleiben hiervon unberührt. Eine diesbezügliche Haftung ist jedoch erst ab dem Zeitpunkt der Kenntnis einer konkreten Rechtsverletzung möglich. Bei Bekanntwerden von entsprechenden Rechtsverletzungen werden wir diese Inhalte umgehend entfernen.

Haftung für Links

Unser Angebot enthält Links zu externen Websites Dritter, auf deren Inhalte wir keinen Einfluss haben. Deshalb können wir für diese fremden Inhalte auch keine Gewähr übernehmen. Für die Inhalte der verlinkten Seiten ist stets der jeweilige Anbieter oder Betreiber der Seiten verantwortlich. Die verlinkten Seiten wurden zum Zeitpunkt der Verlinkung auf mögliche Rechtsverstöße überprüft. Rechtswidrige Inhalte waren zum Zeitpunkt der Verlinkung nicht erkennbar.

Eine permanente inhaltliche Kontrolle der verlinkten Seiten ist jedoch ohne konkrete Anhaltspunkte einer Rechtsverletzung nicht zumutbar. Bei Bekanntwerden von Rechtsverletzungen werden wir derartige Links umgehend entfernen.

Urheberrecht

Die durch die Seitenbetreiber erstellten Inhalte und Werke auf diesen Seiten unterliegen dem deutschen Urheberrecht. Die Vervielfältigung, Bearbeitung, Verbreitung und jede Art der Verwertung außerhalb der Grenzen des Urheberrechtes bedürfen der schriftlichen Zustimmung des jeweiligen Autors bzw. Erstellers. Downloads und Kopien dieser Seite sind nur für den privaten, nicht kommerziellen Gebrauch gestattet. Soweit die Inhalte auf dieser Seite nicht vom Betreiber erstellt wurden, werden die Urheberrechte Dritter beachtet. Insbesondere werden Inhalte Dritter als solche gekennzeichnet. Sollten Sie trotzdem auf eine Urheberrechtsverletzung aufmerksam werden, bitten wir um einen entsprechenden Hinweis. Bei Bekanntwerden von Rechtsverletzungen werden wir derartige Inhalte umgehend entfernen.

Quelle: e-recht24.de