Die Reihe LSA: Liturgy Specific Art

LITURGY SPECIFIC ART ist eine Performance- und Ausstellungsreihe des KBI, in der wir kuratorisch am Zusammenspiel von Gegenwartskunst und Religion forschen. Was passiert, wenn Kunst nicht nur in sakralen Räumen ausgestellt wird, sondern diese zu ihrem Material für ortsspezifische Interventionen macht?

Wird die Universitätskirche in Marburg zum Raum für Kunst und die Liturgie zu ihrem Gegenstand, entsteht eine Verbindung, die wir LITURGY SPECIFIC ART nennen. LSA ist ein Experiment mit immer neuen Gästen und Konzepten. Seit 2011 lädt das KBI Künstler*innen dazu ein, sich den Raum temporär anzueignen. Ausstellungen, Installationen, Interventionen oder Performances werden mit den Künstler*innen, Liturg*innen und dem Kurator*innen-Team gemeinsam konzipiert und als Event und Gottesdienst in der Universitätskirche in Marburg erprobt. Die künstlerische und liturgische Aktion verläuft gemeinsam, nebeneinander oder gegeneinander. Sie bezieht sich in jedem LSA auf neue Weise aufeinander und entwickelt Korrelationen und Verbindungen, Kontraste oder Spannungen.

Beiträge über Liturgy Specific Art

LSA mit Kyra Spieker ab 04.07.2021

 

LOVE ME

Tizian Baldinger

Onlineausstellung + Installation

April bis Juni 2021

 

#passion.com - fühlst du noch?

Marlena Kellogg, Martin Wöllenstein

Installation + Performance

Juni bis Juli 2019

 

Unendliches Alphabet

Axel Malik

Ausstellung + Installation + Performance

Mai bis Oktober 2019

 

ICH SCHREIBE

Gabi Erne, Valeska Schulz

Performance + Ausstellung

Februar 2019

 

PALIMPSEST

Kristina Girke

Performance + Ausstellung

November 2018

 

INTRUDER

Michael Volkmer

Installation + Ausstellung

Januar bis März 2018

 

THERE AM I IN THE MIDST OF THEM

Benjamin Zuber

Performance + Videoarbeit

Januar 2017 + Juni 2018

 

LIEBST DU MICH?

Sebastian Bieniek

Performance

April 2016

 

HEIMAT

Valeska Schulz

Performance + Ausstellung

Dezember 2015

 

Manual. Der therapeutische Aspekt des Gerichtsgedankens

Wolfgang Kaiser

Performance + Videoarbeit

Juni 2014

 

PEIN

Dorothea Seror

Performance + Ausstellung

November 2013

 

The golden Tube — Aggregat/Congregat

Stefan Becker-Schmitz

Installation + Ausstellung

Mai 2013

 

Kulti

Ulrike Flaig

Performance + Ausstellung

November 2012

 

Geben und Nehmen

Gabi Erne

Performance + Ausstellung

Februar 2012

 

Durchzügler

Thomas Putze

Performance

Mai 2011

 

Beiträge über LSA

Das Institut für Kirchenbau und kirchliche Kunst der Gegenwart (KBI) ist ein Forschungslabor für Gegenwartskunst und Architektur an der Philipps-Universität Marburg.

Am KBI arbeitet ein interdisziplinäres Team im Spannungsfeld von wissenschaftlicher Forschung, künstlerischer und kuratorischer Praxis, Lehre und Reflexion über rituelle Innovation und liturgische Experimente.

Das Institut versteht sich als ein Forum für aktuelle Fragen nach dem Verhältnis von Religion, Kunst und Architektur. Die Publikationen und Tagungen, Vorträge und die Ausstellungs- und Performancereihe Liturgy Specific Art sowie die Website des KBI bieten eine Plattform, um diese Diskurse zu verfolgen und sich an ihnen zu beteiligen.

Kontakt: kirchbau(at)uni-marburg.de

Liturgy
Specific
Art

25.04.2021 - 27.06.2021

LOVE ME

Tizian Baldinger

 

Liturgy Specific Art mit Kyra Spieker ab 04.07.2021